Schlagwort-Archiv: schnabelina

Bodykleid

Hallo ihr Lieben,

da bin ich wieder nach dem Weihnachtsstress. Wir hatten ein ganz tolles Fest mit viel Essen, Familie und Besinnlichkeit. Dass man alle Familienmitglieder trifft, ist eins der schönsten Dinge an Weihnachten.

Heute zeige ich euch allerdings noch nicht meine diesjährigen Weihnachtsgeschenke, sondern ein weiteres Kleid für ein kleines Mädchen. Ich liebe es für Mädchen zu nähen. Meine beiden Herren tragen ja leider keine Kleider. 🙂

IMG_9096

Das Schnittmuster für dieses Bodykleid habe ich bei Schnabelina gefunden. Und ich bin begeistert!!!

Es hat unter dem Rock einen Bodyeinsatz, sodass das Kleid beim hochheben nicht immer unter die Achseln rutscht.

IMG_9099

IMG_9103

Unten und am Rücken ist das Kleid mit Jerseydruckknöpfen verschlossen. Die habe ich zum ersten Mal benutzt und bei Snaply (wo sonst) erstanden. Und ich muss sagen, ich bin (mal wieder) begeistert. Die lassen sich wirklich einfach verarbeiten und funktionieren tadellos.

IMG_9100

Das Kleid habe ich zum ersten Geburtstag verschenkt und passt mittlerweile bestimmt schon gar nicht mehr.

Kannste selber machen? Dann mach´s!


Stoff:  Blumenjersey (Buttinette)

Zubehör:  Jerseyknöpfe in rot (Snaply), Schrägband (Buttinette)

Kuscheljacke

Ich habe eine Jacke für meinen Jüngsten genäht. Er sieht wirklich ganz hinreißend darin aus.

Ich habe die Jacke nach der Anleitung des JaWePu bzw. MiniJaWePu von Schnabelina genäht. Da ich ziemlich dicke Stoffe verwendet habe, habe ich die Jacke eine Nummer größer gemacht.

IMG_6394
vorne geschlossen
IMG_6393
Innenfutter

Die Jacke trägt der Kleine jetzt schon ein halbes Jahr. Sie ist auch im Frühling ein toller Warmhalter.

Kannste selber machen? Dann mach´s!


Stoff:  grüner Fleece und türkise Taschenbündchen aus Jersey              (Stoffmarkt am Maybachufer Berlin), Punkteplüsch (Kullaloo)
Reißverschluss:  auch vom Stoffmarkt am Maybachufer
Webband:  Autodekor (Traumbeere.de )