Schlagwort-Archiv: Fleece

Loops, Loops, Loops

Heute kommt der erste Post zu den für Weihnachten produzierten Geschenken.

Nach einer Anleitung bei farbenmix habe ich für alle Mütter und Schwiegermütter kuschelwarme Loops genäht.

Als Außenstoff wurden bunte Baumwollreste und innen kuschelweicher, weißer Fleece verwendet. Für die Freundin meines Schwagers gab´s das ganze mit grünem Fleece. Da kann es ja mal etwas bunter sein.

Die Loops kamen echt gut an, obwohl er meiner Mama etwas zu eng war am Hals. Bei dicken Stoffen empfiehlt es sich einfach 5cm länger zuzuschneiden.

IMG_6604
Gruppenbild

Zur besseren Übersicht noch einmal von oben:

IMG_6605
von oben

 

Wie ihr sehen könnt, hab ich die Loops wie geplant aus den Stoffen vom Stoffmarkt genäht.

Sind doch echt toll geworden. Ich ärger mich ein bißchen, dass ich mir selbst keinen gemacht habe… Jetzt reicht das Fleece nicht mehr.

Am schönsten finde ich die kleine „Engstelle“, die dem Loop das gewisse Extra verleiht.

IMG_6606
Engstelle

Die Loops sind verschenkt und kamen echt gut an.

Kannste selber machen? Dann mach´s!

 


Stoffe:  Stoffmarkt am Maybachufer, Berlin

 

 

Mütze, Halstuch und Strampler

Heute zeige ich wieder was aus der Abteilung Nähen.

Das macht mir momentan am meisten Spaß.

Für meine Jungs habe ich den hübschen Bäumchen- Stoff gekauft und daraus eine Mütze, ein Halstuch und einen Strampler genäht.

Hier ist das Mützen- Halstuch- Set für meinen Großen.

IMG_6399
außen
IMG_6400
innen

Ich habe dafür die Anleitungen von pattydoo verwendet. Die beiden sind außen aus Jersey und innen aus Fleece. Dadurch ist die Mütze nicht mehr ganz so flexibel. Angegeben ist sie für 2-6 jährige. Meinem Großen 2,5 jährigen passt sie jetzt gut, nächstes Jahr wohl nicht mehr. Das Halstuch ist absichtlich mit Klett gefertig. Man kann es auch mit KAM Snaps von Snaply ausstatten, aber da kriegen es die kleinen nicht so leicht alleine auf. Und wie ich gerade feststelle, ist alles alleine zu machen, das wichtigste. 🙂

Weil der Bäumchen- Stoff so schön ist und ich unendlich viel übrig hatte, hab ich noch einen Strampler für den Kleinen genäht.

IMG_6398
Strampler Größe 62/68

Als Schnittmuster hab ich einen Strampler genommen und abgepaust. Nun müssen nur noch die Nahtzugaben zugenommen werden. Ich habe nur eine Naht am Rücken gemacht, da ist weniger zu tun. Statt Füßchen habe ich nur Bündchen genäht und Marek trägt immer eine Strumpfhode drunter. Zum Verschließen dienen grüne KAM Snaps.
Sollte ich noch einen Strampler nähen, werde ich auf jeden Fall KAM Snaps im Innenbein anbringen, damit man beim Wickeln nicht die komplette Hose ausziehen muss. Das nervt schon ein bißchen.

Kannste selber machen? Dann mach´s!

 


Stoff:  Bäumchen- Jersey und Fleece (Idee. Kreativmarkt am Kadewe)
Verschluss: KAM Snaps (Snaply)

Kuscheljacke

Ich habe eine Jacke für meinen Jüngsten genäht. Er sieht wirklich ganz hinreißend darin aus.

Ich habe die Jacke nach der Anleitung des JaWePu bzw. MiniJaWePu von Schnabelina genäht. Da ich ziemlich dicke Stoffe verwendet habe, habe ich die Jacke eine Nummer größer gemacht.

IMG_6394
vorne geschlossen
IMG_6393
Innenfutter

Die Jacke trägt der Kleine jetzt schon ein halbes Jahr. Sie ist auch im Frühling ein toller Warmhalter.

Kannste selber machen? Dann mach´s!


Stoff:  grüner Fleece und türkise Taschenbündchen aus Jersey              (Stoffmarkt am Maybachufer Berlin), Punkteplüsch (Kullaloo)
Reißverschluss:  auch vom Stoffmarkt am Maybachufer
Webband:  Autodekor (Traumbeere.de )