Handtasche als Geschenk

Hallo ihr Lieben,

heute stelle ich euch eine Tasche vor, die ich für eine Freundin zum Geburtstag genäht habe.

IMG_7561

Den Stoff von IKEA hab ich sehr gerne. Er sieht einfach frisch und frech aus und ist hervorragend für symmetrische Sachen geeignet. Auf der Internetseite habe ich ihn nicht mehr gefunden. Ich hoffe aber, den wird es noch einmal geben. Ich hab ihn wirklich gerne.

Die Henkel sind aus Gurtband. Aus dem Innenstoff habe ich die Verblendungen für die Henkelansätze genäht.

Das Schnittmuster habe ich aus dem Buch „Noch mehr tolle Taschen selbst gemacht“ von Miriam Dornemann und Malwina Ulrych.  Es wurde herausgegeben von TOPP mit der ISBN 9783772467622. Falls sich jemand dafür interessiert, kann es sicher über die ISBN erworben werden. Es gibt wirklich tolle Taschen darin, vom Abendtäschchen bis zum Rucksack ist alles vertreten.

Bei meiner Tasche handelt es sich um das Modell „Mailand“.

Ich habe das Schnittmuster noch durch ein paar Details aufgepeppt. Zum Einen habe ich Innentaschen angebracht, weil die doch ganz nützlich für diverse Kleinigkeiten sind.

Auf einer Seite habe ich eine kleine Reißverschlusstasche genäht. Eine Anleitung dazu findet sich auch im Buch.

IMG_7575
Reißverschlusstasche innen

Gegenüberliegend habe ich eine offene Innentasche aus dem Außenstoff genäht. Diese eignet sich besonders gut um z.B. das Handy hineinzuschieben. Dann ist es schnell griffbereit und man muss nicht die ganze Tasche durchwühlen. Auf die Innentasche wurde noch der Name gestickt, sodass eine Verwechslung absolut ausgeschlossen ist. :)

IMG_7576
Innentasche mit Namensstickerei

Verschlossen wird die Tasche mit einem Reißverschluss. Da ist alles sicher verwahrt.

An den Seiten habe ich Kam Snaps angebracht,mit denen die Tasche verkleinert werden kann. Die Tasche wird niedriger und breiter und sieht dadurch ganz anders aus. Man hat also zwei Taschen in einer.

IMG_7572
Seitenverkleinerung durch Kam Snaps

Als kleines Extra habe ich noch einen passenden Schlüsselanhänger und ein Chiptäschchen gemacht.

IMG_7571
Schlüsselanhänger und Chiptäschchen

Wie diese genäht werden habe ich im gestrigen Post schon beschrieben.

Meine Freundin hat sich sehr gefreut. Und weil sie so praktisch ist, wird sie auch oft ausgeführt. :)

Mehr gibt es morgen.

Kannste selber machen? Dann mach´s!


Stoff:  Außenstoff mit symmetrischem Muster (IKEA), Innenstoff türkis
mit kleinen Punkten (Stoffmarkt)

Zubehör:  Gurtband und Reißverschlüsse (Stoffmarkt),
Schlüsselbandrohling, Kam Snaps und sternförmiger
Schlüsselring (Snaply Nähkram)

 

Ein Gedanke zu „Handtasche als Geschenk“

Herzlich Willkommen! Ich freue mich über jeden Kommentar!